Die meisten Vorstellungen der Kinder von den Aufgaben der Schulleitung (siehe Begrüßung) werden in der Realität von diesen Personen erledigt:

Angebot / Besonderheit

  • Allgemeines
    Die Karl-von-Ibell-Schule ist seit August 2009 eine Ganztagsschule (GTS). Die Teilnahme an der GTS ist kostenlos. Mehr Informationen zur GTS finden sie hier.

 

 

 

  • Verpflegung
    Die Schule bietet für die Kinder auch Mittagessen an. Die Kosten für ein Mittagessen belaufen sich pro Kind auf 3,00 EUR. Ein Antrag auf die Reduzierung der Kosten für das Mittagessen auf 1,00 EUR kann im Rahmen der Sozialfondsregelung in der Schule oder beim Schulträger gestellt werden.
  • Erweiterte Betreuung
    Die Grundschule bietet neben der Ganztagesschule (GTS) auch eine Erweiterung der Betreuung nach dem Unterricht bis 13:30 Uhr an. Die Kosten für die Betreuung belaufen sich pro Kind auf 15,00 EUR im Monat. Weiterhin wird eine Freitagsbetreuung nach dem Schulunterricht bis 15:00 Uhr angeboten. Die Kosten für diese Betreuung belaufen sich pro Kind auf 10,00 EUR im Monat.
    Zusätzlich wird auch eine qualifizierte Hausaufgabenbetreuung für Kinder mit Migrationshintergrund angeboten
  • Schulzeiten:

8:00 – 13:00 Unterrichtszeit (1. Klasse bis 12:00h)

12:00 – 13:30 Betreuungsangebot 1. Klässler

13:00 – 16:00 Ganztagesschule